Montag, 8. Juli 2013

Genießbar? #005 Thunfisch Filets geschnitten, in eigenem Saft

Hallo meine lieben Genießer.

Heute habe ich mal wieder Appetit auf Thunfisch gehabt und daher sah ich mich mal um. Dann fand ich das "Thunfisch Filet" von "Mikado", welches geschnitten im eigenen Saft in der kleinen Dose aufbewahrt ist.

Zutaten: Thunfisch, Wasser, Speisesalz.


Füllmenge: 195g
Abtropfgewicht: 150g

Da ich normalerweise ziemlich skeptisch gegenüber Thunfisch aus der Dose bin, wollte ich mich aber nicht davon abschrecken lassen und habe mir das gesamte Filet auf einen kleinen Teller getan.

Nun, das Auge isst bekanntlich mit aber leider hatte ich keine Petersilie um es schöner zu dekorieren. Egal, Thunfisch gekrallt und ab zum Schreibtisch.


Ich muss sagen als ich etwas probiert habe, war ich recht überrascht.

Ich bin davon aus gegangen das der Thunfisch auf Dauer und weiter im Kern des Filets trocken schmeckt, doch er war saftig und schmeckte mir sehr gut.

Meinem Kater schmeckte ein kleines Stück auch so gut, das ich es bereut habe ihn probieren zu lassen. Zwei Thunfisch Fans im Kampf gegen das Filet. Wir Beide haben gewonnen und somit gebe ich dem Produkt von "Mikado", welches vom Preis her im Bereich von 0,59 - 1,00€ bewegt, insgesamt 7 von 10 Wusel-Punkten.

Das war es aber auch schon fürs erste mit "Genießbar?" und ich hoffe euch hat es gefallen.

Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Tag.

Hab euch lieb.

Eure Kimine-Hirosha

1 Kommentar:

  1. Thunfisch nomnomnom :D
    Leider ist der hier zu teuer geworden -.-

    AntwortenLöschen